10 von 230 Mio. Migraten leben in Deutschland

46 Mio Migraten gehen in die USA. Für RusslanELearning sich elf Millionen Migranten entschieden. Danach kommt Deutschland mit 9,8 Millionen ausländischen Bewohnern. Auf den Plätzen dahinter folgen Saudi-Arabien (9,1 Millionen), die Vereinigten Arabischen Emirate und Großbritannien (je 7,8 Millionen), Frankreich (7,4 Millionen), Kanada (7,3 Millionen), Australien (6,5 Millionen) und Spanien (6,5 Millionen).

Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist 2012 zum dritten Mal in Folge gestiegen. Rund 165.200 Menschen bezogen Ende vergangenen Jahres Geld nach dem Asylbewerberleistungsgesetz – das waren 15 Prozent mehr als 2011.

Fast jeder zweite Asylbewerber (45 Prozent) stammte aus Asien und mehr als jeder Dritte (36 Prozent) aus Europa. 13 Prozent kamen aus Afrika, bei den anderen war die Herkunft ungeklärt. Fast jeder Fünfte kam aus Montenegro, dem Kosovo und Serbien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s